Herzlich willkommen in Mellrichstadt

Stadtpark und Bürgerturm

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen und möchten Sie einladen unser Aktives Mellrichstadt näher kennen zu lernen.

Mellrichstadt - eingebettet in Wiesen und Feldern-, zählt in der Kernstadt rund 4.000 Einwohner und wird umrahmt von seinen 6 Stadtteilen: Bahra, Eußenhausen, Frickenhausen, Mühlfeld, Sondheim im Grabfeld und Roßrieth - jeder für sich ein schmuckes Dorf, zusammen eine intakte Gemeinschaft mit 6000 Bürgern.

Mellrichstadt liegt im Regierungsbezirk Unterfranken, gehört zum Landkreis Rhön-Grabfeld und grenzt im Norden und Osten an Thüringen. Dank seiner zentralen Lage ist Mellrichstadt idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die nähere Umgebung, in die Rhön sowie in den Thüringer Wald. Seit vielen Jahren ist Mellrichstadt ebenso für Ferien- bzw. Urlaubsaufenthalte bestens ausgestattet und hat mit dem Streutal und der Rhön viele Attraktionen zu bieten.

  • Unser nächstes Highlight im Oktober

    Erlebnisnacht am 29. Oktober - Mellrichstadt im Lichtermeer von tausenden Kerzen

    Zum 13. Mal feiert Mellrichstadt unter dem Motto „Bummeln – Genießen - Shoppen – Schlemmen“ seine Erlebnisnacht. Wer diese bislang noch nie miterlebt hat, hat echt was verpasst! Deshalb sind am 29. Oktober, alle Bürger, Besucher und Gäste eingeladen, die Nacht der Nächte in Mellrichstadt mitzuerleben. Sie ist eine Verschmelzung aus Musik-, Kultur- und Shoppingnacht.
    Auch in diesem Jahr erwartet  die Besucher ein Feuerwerk an Aktionen und Attraktionen, wenn es heißt: „Mellrichstadt im Lichtermeer“. Schlag 18 Uhr geht’s lautstark mit den Trommlern des Drumcorps schlagARTig los. Entlang der Straße in der Innenstadt werden Tausende von Kerzen entzündet und die Stadt in einem besonderen Schein erstrahlen lassen. Viele Geschäfte der Innenstadt öffnen ihre Türen, laden zum Bummeln, Schauen und Shoppen ein. Vom Stadteingang im Norden bis zum unteren Tor im Süden der Stadt erwartet die Besucher ein Highlight nach dem anderen. Von „Born to be wild“ am Luitpoldbrunnen, Burger meets Music, zarte Gitarrenklänge und Rock in Hinterhöfen bis zum Wilden Westen reicht die abwechslungsreiche Palette. Dazwischen lauschige Plätzchen zum Verschnaufen, Musik und Gesang quer Beet entlang der Straße, bereichert von Feuershows, Aktionskünstlern und vor allem auch kulinarischen Schmankerln. Aber auch Kulturliebhaber kommen an diesem Abend wieder voll auf ihre Kosten. Denn auf dem Programm stehen Musikdarbietungen, Ausstellungen, Orgelspiel, Prayk, Klangreisen, Lesungen, DanceActs und weitere Vorführungen. Man darf also gespannt sein und sich auf diesen einzigartigen Abend freuen. Das genaue Programm ist ab Mitte Oktober hier als Download zu finden. Eines ist auf alle Fälle sicher- am 29. Oktober sollte man nur eines vorhaben: Nach Mellrichstadt gehen – denn da kann man was erleben!
    Und das Ganze wiederum bei freiem Eintritt.

     

  • Aktuelle Veranstaltungen

Highlights 2016

29. Oktober - Mellrichstädter Erlebnisnacht 

10. & 11. Dezember - Nostalgischer Weihnachtsmarkt

Nähere Informationen zu den jeweiligen Highlights und weitere Veranstaltungen siehe unter "Veranstaltungen".

 

 

Kontakt

Aktives Mellrichstadt
Stadt- und Tourist-Information
Marktplatz 2
97638 Mellrichstadt
Tel.: 0 97 76 - 92 41
Fax: 0 97 76 - 73 42
Mail

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do, Fr. & Sa
9.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Mo, Di, Do & Fr
15.00 Uhr bis 17.00 Uhr


Nächste Veranstaltungen

03.10.2016, Montag

Mellrichstadt, Streuwiese
Herbstwanderung
Weitere Informationen

07.10.2016, Freitag

Oberstreu
Brauhausfest in Oberstreu
Weitere Informationen

08.10.2016, Samstag

Oberstreu
Brauhausfest in Oberstreu
Weitere Informationen

"; } else { print $buffer; } ?>
Aktives Mellrichstadt

Highlights 2016

29. Oktober - Mellrichstädter Erlebnisnacht 

10. & 11. Dezember - Nostalgischer Weihnachtsmarkt

Nähere Informationen zu den jeweiligen Highlights und weitere Veranstaltungen siehe unter "Veranstaltungen".