Seite drucken
Title: Aktuell

Öffnen der Museen

Schluss mit „Kunst in Quarantäne“ - Zurück zur Normalität?

Die Kreisgalerie in Mellrichstadt kann ab dem 17. Mai wieder besucht werden. Die aktuelle Ausstellung mit Gemälden und Skulpturen von Hans Krakau wird verlängert und ist noch bis zum 26. Juli 2020 zu sehen. Bisher war sie aufgrund der Corona-Pandemie der Öffentlichkeit völlig vorenthalten, war doch die Vernissage genau mit den Beschränkungen zusammengefallen. Zwar ist auch in der Kreisgalerie noch kein Kaffeebetrieb im Museumscafé erlaubt, aber die Pächterin Christine Weiß freut sich schon darauf, die Besucher am 17. Mai mit „Torte to go“ zu verwöhnen. Ab Mittwoch, den 20. Mai ist dann auch wieder Cafébetrieb im Garten des Museums erlaubt!

Das Heimatmuseum Salzhaus in Mellrichstadt hingegen wird vorerst geschlossen bleiben und wartet weiterhin ab, wie sich die Situation entwickelt; ebenso wie das Schloss Wolzogen in Mühlfeld. In der schönen Jahreshälfte machen Touristen und Urlauber den Hauptteil der Besucher aus und momentan ist nicht abzusehen, dass die Gäste wie in den Vorjahren kommen.

Das Dokumentationszentrum Hainberg-Kaserne in Mellrichstadt plant aktuelle die Umsetzung der Wiedereröffnung, weitere Informationen folgen in der Tagespresse und auf dem Internetauftritt des Dokumentationszentrums.


Fenster schließen